Hier klicken für das Menü ...+

Abgefüllt!

Gepostet am 20. Juni 2013 von in Blog | Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Holunderblütensirup

So, nach zwei Tagen Ziehzeit wandert der Holunderblütensirup heute in die Flaschen. Erst nochmals aufkochen, Flaschen mit kochendem Wasser ausspülen und dann sofort gut verschließen. Und dann kann auch schon die erste selbst gemachte Limonade serviert werden – mit Eis, Zitrone und Minze. Lecker!

Holunderblütensirup

 

Flasche

 

Holunderblütensirup

 

Limonade aus Holunderblütensirup

Teile diesen Artikel auf Facebook, Google+ oder Twitter:

Facebooktwittergoogle_plusmail

Folge uns auf Facebook & Co. (Buttons in der Seitenleiste links)!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.